Musikschule Ebern: Hier spielt die Musik!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessierte, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

ich heiße Sie auf der Homepage der Musikschule Ebern e. V. herzlich willkommen.

Mein Name ist Ramona Spindler und zum Schuljahr 2021/2022 habe ich die Schulleitung der Musikschule Ebern e.V. übernommen. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und mit Euch und Ihnen als Schüler*in, Eltern, Lehrer*in, Musikverein, Schule, Kindergarten, Kindertagesstätte, Kommune und Kooperationspartner zusammenzuarbeiten.

Für Fragen, Vorschläge, Kritik und Anregungen habe ich ein offenes Ohr und ich freue mich auch auf Ideen Ihrerseits. Unsere Musikschule soll ein Ort des Wohlfühlens und der Harmonie(n) sein.

Das professionell ausgebildete und motivierte Lehrerkollegium der Musikschule Ebern e. V. erteilt Unterricht für alle Altersklassen. Unser Angebot richtet sich von den Musikzwergen, der Musikalischen Früherziehung und Grundausbildung, dem Instrumentenkarussell, dem Instrumentalunterricht, verschiedenen Volkshochschul-Kursen bis hin zur Vorbereitung auf einen beruflichen musikalischen Werdegang. Näheres hierzu erfahren Sie unter Kursangebot.

Ein paar Worte über mich:
Nach dem Besuch der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl studierte ich Musikerziehung mit dem Schwerpunkt Elementare Musikpädagogik und künstlerischem Ergänzungsfach Querflöte am Institut für Musik in Osnabrück. 2020 schloss ich erfolgreich den Masterstudiengang Inklusive Musikpädagogik / Community Music an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ab. Seit 2012 bin ich als Musiklehrerin tätig und besuche regelmäßig Fortbildungen und Workshops.

Herzlichst, 

Ramona Spindler

 

Aktuelle Infos

Die Musikschule Ebern e. V. sucht ab 01.09.2022 eine

Lehrkraft (m/w/d) im Bereich Blechblasinstrumente (Trompete, Flügelhorn, Posaune, Horn)

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Erteilung von Instrumental- und ggf. Ensembleunterricht
  • Fachliche und vertrauensvolle Beratung der Eltern
  • Aktive Mitgestaltung von Auftritten, Konzerten, Veranstaltungen der Musikschule
  • Aktive Mitarbeit in den Gremien der Musikschule
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen

Wir erwarten:

  • Master, Bachelor oder Diplom im Bereich Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Trompete/Posaune/Horn oder vergleichbare Qualifikation
  • Hohe musikalische und pädagogische Kompetenz vor allem beim Umgang mit Kindern und Eltern
  • Engagierte Musikschul(mit)arbeit
  • Offenheit für neue pädagogische Entwicklungen und innovative Unterrichtsformen
  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, leistungsorientiertes Denken, Gestaltungskraft, musikalische Kreativität, Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement

Umfang und Vergütung:

  • 3 Wochenstunden zu je 45 Minuten, ausbaufähig
  • Vergütung nach hauseigenem Tarif, in Anlehnung an den TVÖD
  • Unbefristete Festanstellung
  • Unterrichtsorte sind Ebern, sowie Kooperationseinrichtungen im Umkreis von rund 20 km

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns spätestens bis 31.08.2022 Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Schulleiterin Ramona Spindler.
schulleitung@musikschule-ebern.de.

 

Die Musikschule Ebern e. V. sucht ab 01.09.2022 eine

Lehrkraft (m/w/d) im Bereich Gitarre, E-Gitarre (Einzelunterricht, Gruppenunterricht) 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Erteilung von Instrumental- und ggf. Ensembleunterricht
  • Fachliche und vertrauensvolle Beratung der Eltern
  • Aktive Mitgestaltung von Auftritten, Konzerten, Veranstaltungen der Musikschule
  • Aktive Mitarbeit in den Gremien der Musikschule
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen

Wir erwarten:

  • Master, Bachelor oder Diplom im Bereich Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Gitarre oder vergleichbare Qualifikation
  • Hohe musikalische und pädagogische Kompetenz vor allem beim Umgang mit Kindern und Eltern
  • Engagierte Musikschul(mit)arbeit
  • Offenheit für neue pädagogische Entwicklungen und innovative Unterrichtsformen
  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, leistungsorientiertes Denken, Gestaltungskraft, musikalische Kreativität, Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement

Umfang und Vergütung:

  • 20 Wochenstunden zu je 45 Minuten, ausbaufähig
  • Vergütung nach hauseigenem Tarif, in Anlehnung an den TVÖD
  • Unbefristete Festanstellung
  • Unterrichtsorte sind Ebern, sowie Kooperationseinrichtungen im Umkreis von rund 20 km

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns spätestens bis 31.08.2022 Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Schulleiterin Ramona Spindler.
schulleitung@musikschule-ebern.de.


alle Infos

Diese Seite meinen Freunden empfehlen

Uns ist Datenschutz sehr wichtig - erst mit dem zweiten Klick auf den jeweiligen Button können Sie diese Seite weiterempfehlen.