Musikschule Ebern: Hier spielt die Musik!

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Interessierte,

liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ich heiße Sie auf der Homepage der Musikschule Ebern e. V. herzlich willkommen!

Unsere Musikschule zeichnet sich durch ein motiviertes, engagiertes und professionell ausgebildetes Lehrerkollegium und ein breites Spektrum an musikalischen Ausbildungsmöglichkeiten aus. Von den Musikzwergen, über die Musikalische Früherziehung und Grundausbildung bis hin zur Instrumentalausbildung in vielen Fächern und sogar der möglichen Vorbereitung auf einen beruflichen musikalischen Werdegang sind wir breit aufgestellt.

Besonders wichtig ist uns auch die Zusammenarbeit mit den umliegenden Musikvereinen, allgemeinbildenden Schulen und Kindergärten, die wir gerne auch weiter pflegen und natürlich ausbauen wollen, um allen in Ebern und Umgebung, vielleicht sogar im ganzen Landkreis, den Weg einer professionellen musikalischen Ausbildung bieten zu können.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung als Schulleitung der Musikschule Ebern e. V., auf eine professionelle Beratung der Eltern und Schüler*innen, auf eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern, Kommunen und Kooperationspartnern, auf viele strahlende Gesichter von Eltern und Schüler*innen nach öffentlichen Auftritten, auf gute Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und auf eine immer weiter wachsende Musikschule.

Noch einige Worte zu meiner Person:

Mein Name ist Kristina Renner, ich komme aus Priesendorf im Steigerwald, habe zunächst eine Ausbildung zur Dirigentin an der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen absolviert und anschließend Elementare Musikpädagogik mit Zusatzfach Saxophon an der Hochschule für Musik in Würzburg studiert. Bereits während des Studiums sammelte ich Unterrichtserfahrungen im Bereich Musikgarten, Musikalischer Früherziehung/Musikalischer Grundausbildung, der Bläserklassenausbildung und der Ausbildung im Holzbläserbereich. Seit einiger Zeit bin ich 1. Vorsitzende von Dreiklang e. V., Musikunterricht in Haßfurt, Dirigentin des Musikvereins Blaskapelle Kirchaich e. V., bilde für verschiedene Musikvereine den Holzbläserbereich aus, arbeite mit Kindergärten und Kindertageseinrichtungen zusammen und unterrichte Musik-/ Bewegungserziehung und Rhythmik an der Fachakademie für Sozialpädagogik der bfz in Bamberg.

Für Ihre Anliegen habe ich immer ein offenes Ohr und würde mich über Vorschläge und Anregungen jederzeit freuen. All das zum Wohle aller Schüler*innen! Mir ist wichtig, dass sich unsere Schüler*innen an der Musikschule Ebern e. V. gut aufgehoben und beraten fühlen.

  

Herzlichst

Kristina Renner, Schulleitung Musikschule Ebern e. V.



 

Aktuelle Infos

Musikschulbüro ist geschlossen

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019 ist das Team des Musikschulbüros für Euch auf einer Fortbildung beim Verband bayerischer Sing- und Musikschulen in Weilheim. Aus diesem Grund bleibt das Musikschulbüro am 15. Mai 2019 ganztägig geschlossen. 

Am Freitag, den 17. Mai 2019 fahren wir für Euch nach Berlin zum Musikschulkongress. Deshalb bleibt auch am 17. Mai 2019 das Musikschulbüro ganztägig geschlossen.

 

In dringenden Fällen könnt Ihr eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine E-Mail schreiben. Wir werden sehen, dass wir ab und an überprüfen können, ob dringende Nachrichten eingegangen sind. 

Ab Montag, 20. Mai 2019 sind wir dann wieder wie gewohnt für Euch da!

 

Euer Team aus dem Musikschulbüro

Viva la Musica - Konzert der Gesangsklasse

Viva la Musica - Konzert der Gesangsklasse

Am kommenden Sonntag, dem 19.05.19 findet um 16 Uhr in der Eberner Rathaushalle ein ganz besonderes Konzert statt. Wie bereits vor zwei Jahren haben Sängerinnen und Sänger, die an der Musikschule Ebern e.V. Gesangsunterricht nehmen, ein Konzertprogramm auf die Beine gestellt. Dabei zeigen sie solistisch und in verschiedenen kleinen Ensembles, mal a capella oder mit Klavierbegleitung, dass die eigene Stimme ein wunderbares Instrument ist. Dazu wurden Stücke aus vier Jahrhunderten Musikgeschichte einstudiert: Renaissance, Romantik, Musical und auch Popmusik sind vertreten. „Jeder kann singen lernen“, das ist das Motto von Cornelia Schmid, die als Diplom-Gesangspädagogin nun schon seit sieben Jahren die Gesangsklasse unserer Musikschule leitet. Auch sie trägt ein Stück zum Konzert bei, „die Sängerinnen und Sänger stehen aber definitiv im Vordergrund. Auftrittserfahrung zu sammeln, ist ein wichtiger Bestandteil der Gesangsausbildung“, sagt Schmid. Am Klavier werden Swetlana Koch, ebenfalls eine unserer Lehrkräfte und Rebekka Fischer aus Rentweinsdorf zu hören sein. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Spenden werden jedoch erbeten.

Die Musikschule Ebern freut sich auf Ihr Kommen!


alle Infos
Momentan sind keine aktuellen Termine vorhanden.
alle Termine

Diese Seite meinen Freunden empfehlen

Uns ist Datenschutz sehr wichtig - erst mit dem zweiten Klick auf den jeweiligen Button können Sie diese Seite weiterempfehlen.